Share Poll

Poll link

500 px
350 px
250 px
Preview

widget preview:

Width - px Height - px

Close preview
! You are using a non-supported browser Your browser version is not optimised for Toluna, we recommend that you install the latest version Upgrade
Our Privacy Notice governs your membership of our Influencer Panel, which you can access here. Our website uses cookies. Like in the offline world, cookies make things better. To learn more about the cookies we use, check out our Cookies policy.

Nata1991

  1 month ago

Vorteile des Homeoffice

Seit Montag sitzen die meisten von uns wieder im Homeoffice. Ich war letzte Woche ziemlich demotiviert und niedergeschlagen, als ich erfuhr, dass wir die nächsten 6 Wochen wieder zu Hause bleiben müssen. Mir fehlte bereits im Frühling der persönliche Kontakt zu Arbeitskollegen, anregende Gespräche, einen strukturierten Tagesablauf etc. Aber das Homeoffice hat auch einige Vorteile:
Ich kann länger schlafen bzw. früher mit der Arbeit beginnen, kann am Mittag joggen gehen und die Sonne geniessen, kann morgens den Sonnenaufgang geniessen (vgl. Bild) und kann auch von einem anderen Ort aus arbeiten (nächste Woche habe ich ein Chalet in den Bergen gemietet).

Was geniesst ihr am Homeoffice?

Eigenes Bild, heute morgen aufgenommen
Reply
Post

Paddy94

  28 days ago
Ich genieße es mir die Zeit frei einteilen zu können. Der Stress fällt von mir ab ständig hin und her zu pendeln, ich kann zuhause frisch kochen und muss nicht immer abgepackte Fertigprodukte kaufen. Außerdem dankt es uns auch die Natur, es sind viel weniger Autofahrer unterwegs zur Arbeit, da jeder einzelne, meistens alleine zur Arbeit fährt summiert sich das extrem. Reply
0 comments

EliK

  1 month ago
Ich bin froh um jedes Telefonat, denn mir fehlt der persönliche Kontakt. Reply
0 comments

findout

  1 month ago
Ich kann auch kein Homeoffice machen, sehe aber sowie Vor-als auch Nachteile. Sicher kann man sich die Zeit frei(er) einteilen, spart sich den Fahrtweg zur Arbeit und das Essen unterwegs , man muss aber auch sehr diszipliniert sein, und wenn dann noch Kinder auf engstem Raum anwesend sind, wird es sicher herausfordernd. Ausserdem fehlt der persönliche Kontakt zu den Kollegen/innen. Reply
0 comments

Wirga

  1 month ago
Ich kann kein Homeoffice machen. Aber wenn ich könnte, würde ich es geniessen keinen Arbeitsweg zu haben. Meine Ruhe vor nervigen Arbeitskollegen oder nervigen Telefonieren im ÖV zu haben, bei schönem Wetter auch mal auf dem Balkon zu arbeiten (ok, jetzt ist Winter - wer hat im Wintergarten), das Fenster zu öffnen wann es mit passt, Kaffee oder Tee zu trinken wann es mir passt. Musik zu hören etc. Mal über den Mittag oder in einer Pause raus gehen und frische Luft tanken - sogar etwas Sport treiben.
Und wenn man so eine tolle Aussicht hat wie du Nata - dann würde ich mir ein Büro so einrichten, dass ich diese Aussicht immer vor Augen hätte.
Reply
0 comments

hadetbra81

  1 month ago
Wow, super schönes Bild. Also ich geniss mit meinem Kind zusammen sein, länger zu schlafen, kein Arbeitsweg oder vollgestopfte oder verspätete Züge. Mal einen Postcast während der Arbeit zu hören. Reply
0 comments

TolunaTeamDE

  1 month ago
Das sieht so schön aus! Und das sind alles tolle Aktivitäten um den (Heim)Arbeitstag zu versüßen. Reply
1 comments

Copied to clipboard

You’re almost there

In order to create content on the community

Verify your Email / resend
No thanks, I’m just looking

OK
Cancel
We have disabled our Facebook login process. Please enter your Facebook email to receive a password creation link.
Please enter a valid Email
Cancel
We're working on it...
When you upload a picture, our site looks better.
Upload